Allgemein

NuSkin Review

Dieser Beitrag enthält Werbung.
Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, jedoch entspricht das Geschriebene meiner persönlichen Meinung.

Ich schaue aus dem Fenster und lausche der Musik, die aus dem Autoradio dröhnt. In meinem Kopf gröle ich die wenigen mir bekannten Textstellen mit. „Everybody … Yeah … Rock your Body … yeah… Backstreets back alright!“ Mein Kopf wippt im Takt während am Fenster Bäume, Brücken und ganze Dörfer vorbei rauschen. Ich lehne meinen Kopf gegen das Fenster und fange an, über alle möglichen Dinge nachzudenken. Schon als Kind habe ich es geliebt, Musik zu hören und dabei einfach aus dem Fenster des fahrendes Autos zu starren. Und während ich so über das Leben und alles dies betreffende nachdenke, werden meine Gedanken vom klingeln meines Handys unterbrochen. Eine Anfrage im Messenger: „K möchte dir eine Nachricht schicken“, lese ich auf meinem Display. 

Besagte Nachricht bekam ich von der lieben Kerstin. Sie hat mir angeboten, mir Produkte von NuSkin zuzuschicken, damit ich diese testen kann und anschließend ein Review dazu schreibe. Und hier ist es!

NuSkin – Discover The Best You 

NuSkin ist eine Schönheitspflegemarke, die es schon seit 1984 gibt. Mit ihrer ursprünglichen Idee des Geheimnisses ewiger Jugend versprechen sie fortwährende wissenschaftliche Innovationen  mit einer Vielfalt an Produktlinien. Eine große Rolle spielen dabei Anti-Aging-Produkte. Generell ist aber von Peelings&Masken, über Feuchtigkeitspflege bis hin zu Haarprodukten alles dabei, was das Frauen-&Männerherz begehrt.

Meine Produkte

Bei mir kam ein kleines süßes Paket voll mit vier Produkten und einem liebevollen Brief an.

Nu Skin Clear Action Foaming Cleanser 

Dieses Produkt habe ich mir von vorn herein gewünscht, als mich die liebe Kerstin gefragt hat, was ich gerne testen würde.

Versprechen:
Das Produkt reinigt die Haut bis tief in die Poren und durchbricht somit das Zusammenwirken von überschüssigem Hautfett und Schmutzpartikeln, was zu Pickeln führen kann.

Verwendung:
Morgens und Abend als ersten Schritt im Hautpflegeprogramm. Gib eine kleine Menge auf die Handfläche und trage des Cleanser in kreisenden Bewegungen auf das trockene Gesicht und die Halspartie auf. Lasse den Schaum 1-3 Minuten einwirken, bis er nicht mehr weiß, sondern klar ist. Wasche ihn mit warmen Wasser ab. Vermeide Augenkontakt!

Ergebnis:
Ich muss sagen, dass ich das Reinigungsprodukt sehr gern mag. Ich habe ihn nicht, wie angegeben morgens und Abend benutzt, weil ich am Morgen mein Gesicht lediglich mit warmen Wasser wasche und eine Feuchtigkeitscreme benutze. Ich persönlich habe sonst immer das Gefühl, meine Haut zu überpflegen, was letzten Endes dann in Unreinheiten ausartet. In jedem Fall finde ich, dass sich der Cleanser sehr gut auf der Haut anfühlt und auch tiefenreinigt. Ob es Pickel vorbeugt oder nicht kann ich nicht genau beurteilen, weil ich in letzter Zeit sehr wenige Unreinheiten habe. In diesem Fall konnte ich weder eine Verschlechterung, noch eine Verbesserung erkennen. Alles in allem bin ich überzeugt von diesem Produkt und werde es auch weiterhin nutzen!

Nu Colour Contouring Lipgloss 

Versprechen:
Das Produkt aus der kosmetischen Produktreihe von Nuskin verspricht vollere Konturen. Auf Wiedersehen schmale undefinierte Lippen! Darin enthalten ist das Palmitoyloligopeptid: eine Oligopeptid-Technologie bestehend aus drei Aminosäuren, die gemeinsam die Bildung von Kollagen anregen, die Elastizität und Hautglätte erhöhen sowie die Definition der Lippen verbessern.

Anwendung:
28 Tage lang täglich auftragen und wohlgeformte, jugendliche Lippen begrüßen.
Da dieser Lipgloss keine Konservierungsstoffe enthält, sollte nach jeder Benutzung die Auftragefläche gesäubert werden, damit keine Bakterien in das Produkt gelangen können.

Ergebnis:
Ich habe tatsächlich das Gefühl, dass der Lipgloss meine Lippenkonturen ein wenig verstärkt hat. Allerdings nicht sehr viel. Man muss dazu aber auch sagen, dass ich erst 22 Jahre alt bin und generell schon ganz gute Lippenkonturen habe, sodass der Effekt bei mir gar nicht erst so stark werden kann.

AP24 Anti-Plaque Breathspray 

Versprechen:
Frischer Atmen in der Handtasche!

Anwendung:
Dreimal direkt auf die Zunge sprühen und mit der Zunge über die Zähne und Zahnfleisch fahren. Nach dem Essen oder einfach zwischendurch!

Ergebnis:
Das Mundspray ist das Produkt, was ich persönlich gar nicht mag. Das liegt aber nicht am Mundspray an sich, sondern daran, dass es Minze enthält und ich nichts mehr hasse als Minzgeschmack – daher kann ich zu diesem Produkt leider keine genauen Angaben machen.

epoch baobab body butter 

Versprechen:
Feuchtigkeitsspendende Sheabutter und der Fruchtextrakt des afrikanischen Baobab-Baums versorgen die Haut mit Feuchtigkeit.

Anwendung:
Nach dem Duschen, am Morgen oder am Abend auf den Körper auftragen.

Ergebnis:
Die Bodybutter mag ich unglaublich gern. Sie ist von den vier Produkten mein Liebstes! Sie hält wirklich was sie verspricht: spendet super Feuchtigkeit und riecht wirklich toll!

Wieder bestellen würde ich – und werde ich sehr wahrscheinlich auch – die Body Butter und den Foaming Cleanser. Den Lipgloss finde ich zwar sehr schön, aber so 100% überzeugt haben mich eben die beiden anderen Produkte!

Vielen lieben Dank, dass ich die Produkte testen durfte!
Wenn ihr auch Interesse an den Produkten habt, könnt ihr mir gern schreiben. 🙂

Erwähnte Produkte

NuSkin – The Best You

Instagram – Nufeeling Official 

Hier könnt ihr die Produkte nachkaufen

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *